Drawing challenge: beads

Heute habe ich beim Aufräumen diese kleine Kiste gefüllt mit lauter kleinen bunten Stoffstücken, gefunden.
Today I found this little box with lots of little colourful pieces of fabric.

Miss Herzfrischs Schatzkistchen
Wenn ich mich richtig erinnere, sind das die Ecken der ersten Kalender, die ich vor 4 Jahren gemacht habe. Weil sie so schön bunt und fröhlich waren, konnte ich sie einfach nicht wegschmeissen. Heute war ich eigentlich fest entschlossen, sie zu entsorgen, aber dann fiel mir Normas Thema „beads“ für die Drawing challenge ein und hatte ich die Idee, das ich aus ihnen wunderbar „Beads“ ausschneiden könnte. Daraus sind die beiden Collagen entstanden, die einen perfekten Kontrast zum Grau draußen bilden.

These were the edges, which I cut off when I made my first calendars 4 years ago. Because of the wonderful colours I picked them up. Today I was intended to dispose them, but then I remembered Normas thema „beads“ for the drawing challenge and I had the idea to cut out beads of the little fabrics. I made these two collages out of the cuttings, which made a perfect contrast through the snow grey outside.

Miss Herzfrischs Drawing Challenge Beads

Miss Herzfrischs Drawing Challenge Beads

Miss Herzfrischs Drawing Challenge Beads

Mehr schöne „Perlen / beads“ findet ihr bei Norma.
More „beads“ at Normas‘ blog

Ich wünsche euch noch ein schönes Wochenende.
I wish you all a happy weekend

9 thoughts on “Drawing challenge: beads

  1. Gut eingefädelt, dass sich im richtigen Augenblick das offenbart für welchen Zweck Du sie so lange aufbewahrt hast :) wunderschöne Perlen, hübsch aufgereiht spiralig.

    Herzlich,
    Ariane.

  2. Sabine
    Im so glad I found this post I somehow missed it earlier. Your beads are fantastic you dont know how happy this post makes me I love the simple tracks of beads so colourful against the white. Genius!

    Hlelen x

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.