Kurznachricht zu gewinnen

Für alle die wie ich sehr vergesslich sind oder einfach gerne Nachricht auf Papier statt Digitalen schreiben, verlose ich heute 3 von Miss Herzfrischs neuen Kurznachrichtenblöcken.

Um mitzumachen, müßt ihr einfach hier unter diesem Post einen Kommentar bis Sonntag 24.00 Uhr (16.09.2012) hinterlassen.
Ich drücke euch die Daumen. Der Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen und es sollten bitte nur Interessierte mit einer gültigen Email Adresse mitmachen.

Just leave a comment until Sunday night 24.00 o’clock (16.09.2012) . I keep my fingers crossed for you. The legal process is of course impossible and you should have a valid email adress.

Notizbuchgeschichten

Die liebe Frau Heuberg sammelte letzte Woche Notizbücher und die Frage ob ich ein Notizbuchjunkie bin, muss  ich ganz klar mit „JA“ beantworten.
Beim Raussuchen schöner Exemplare bin ich ins Schwärmen geraten und habe selbst in meinen alten Büchern geschmökert…
The lovely Frau Heuberg collected notebooks last week and the question if I am a notebook junkie I have to answer with „yes“. During finding some special notebooks I went into raptures and started browsing in my old memories…

Mein ältestes Notizbuch ist von 1986, in dem ich alle meine damals so wichtigen Termine wie Klassenarbeiten festgehalten habe. Dann kam eine lange Zeit in der ich immer normale Kalender benutzt habe…
1986 I started with my first notebook, where I noted very important things like tests. After that I used this normal calendars.


Dies war ein Kalender, den ich im Ausverkauf in London 1993 gekauft habe und dann für das nächste Jahr genommen habe und tatsächlich jeden Tag das Datum durchgestrichen habe.
Im Oktober war er so dick, das ich ein neues Buch anfangen mußte, weil er sonst geplazt wäre.
This one I bought in London in 1993 in a sale and used it the next year…I strike out every day the date. In October it got very thick and nearly broken so I had to use another one.


Dann folgten viele Leerbücher, deren  meist gruselige Cover ich mit  Bildern aus  Zeitschriften beklebt habe, weil ich so viel zu schreiben hatte, das eine Kalenderseite einfach nicht mehr ausreichte.
I started using lots of blank books and covered them with newspapers,  suddenly I needed lots more space to write all my memories down.

Vor ein paar Jahren war ich es einfach leid, das die Buchrücken immer wieder kaputtgingen und da kam ich auf die Idee mit den Ringen. Alles einfach lochen und einheften.
Some years ago I was tired of having broken spines so I had the idea to use rings and I started punching everything and binding my own books.


Davon gibt es viele mit verschiedenen Stoffen und Papieren beklebt.


Und dieses Buch vom Räuber Hotzenplotz habe ich sehr geliebt und jetzt sind stehen meine Abenteuer und geschichten drin.
Und ihr? Habt ihr auch eine Sammlung von Notizbüchern zuhause und blättert sie immer wieder gerne mal durch?
I really love this notebook of the Räuber Hotzenplotz and now it is filled with my stories and adventures.
What is about you? Do you also habe a collection of notebooks and sometimes start browsing in old memories?

Die Gewinner der Geburtstagsverlosung

Ganz lieben Dank für eure vielen Glückwünsche zu meinem 3-jährigen Bloggeburtstag.

Die Random Glücksfee hat diese Gewinner ausgelost:
Die Reisebox bekommt Wibke von FINGERFABRIK und die Gedankenstützen gehen an Frau Reinkarnationsfladen, Engelenchen und A Charmed Life.

Herzlichen Glückwunsch an euch. Schickt mir doch bitte eine Mail mit euren Adressen.

Heute wird gefeiert…und ihr könnt was gewinnen!

Heute wird gefeiert...und ihr könnt eine Reisebox gewinnen!

Ich kann es selbst kaum glauben, aber tatsächlich gab es heute vor 3 Jahren hier den ersten Blogeintrag. Inzwischen habe ich viele tolle Menschen kennengelernt und es sind tolle Kontakte entstanden. Und das wird heute gefeiert!

Und das muss schließlich gefeiert werden…deshalb gibt es heute was hier zu gewinnen:

Eine Wunschlandbummler Reisebox mit allem was ihr braucht, um im Urlaub ein Reisetagebuch und Fotoalbum zu machen mit eurem Wunschland.
Eine Wunschlandbummler Reisebox mit allem was ihr braucht, um im Urlaub ein Reisetagebuch und Fotoalbum zu machen mit eurem Wunschland.

Eine von 3 Gedankenstützen, die  in die Handtasche oder an den Schlüsselbund passen und jederzeit bereit sind für Ideenblitze, Gedankensprünge oder schnelle Notizen.

Wenn ihr an der Verlosung teilnehmen möchtet, müßt ihr nur unter diesem Post einen Kommentar hinterlassen. Der Lostopf schließt am Sonntag, den 13.Mai 2012 um 24 Uhr. Der Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen. Ich wünsche euch viel Glück!

Gewinnervogel

Die Sonne scheint…und  „New Age“ von Marlon Roudette begleitet mich in den Tag…
(in Dauerschleife)

Für Anjas „Watch the birdie“ gibt es heute den Gewinnervogel, der die Gewinner der Schnipseltüten bekanntgeben möchte

Die Gewinnziehung hat der Zufallsgenerator für mich übernommen.

Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner!

The sun is shining and  „New Age“ von Marlon Roudette accompanied me through the day…
For Anjas „Watch the birdie“ there is the „winnerbirdy“, who wants to publish the winners of the Schnipseltüten (scrap packs)
The draw made the random generator for me.
Congratulations to the winners!

Schnipseltüten Giveaway

Was kann man an einem Regentag besseres tun, als bunte Papierreste zu verarbeiten…
Is there anything better to handle with paperscraps on a rainy day?

Deshalb verlose ich für alle die das Grau in Grau heute auch nicht mehr sehen wollen 3 bunte Schnipseltüten.
All who need some color today could win one of three scrap packs.

Um mitzumachen, müßt ihr einfach hier einen Kommentar bis morgen 24.00 Uhr (23.04.2012) hinterlassen.
Ich drücke euch die Daumen. Der Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen und es sollten bitte nur Interessierte mit einer gültigen Email Adresse mitmachen.

Just leave a comment until tomorrow night 24.00 o’clock. I keep my fingers crossed for you. The legal process is of course impossible and you should have a valid email adress.

Ich wünsche Euch noch ein schönes Restwochende!
Have a nice weekend.

Miss Herzfrisch auf neuen Wegen

Manchmal braucht das Leben eine Veränderung…
Sometimes life needs a change…

Lange habt ihr nichts mehr von mir gehört, der Grund für meine Pause: ein Neustart!
Das bedeutet immer einen Sprung ins kalte Wasser und kostet viel Kraft und Energie.
It was a long time ago since you haert something from me, the reason was: a restart!
What means jumping into cold water and will take a lot of power and energy

Nach einer langem ausgedehnten Frühjahrsentrümpelung, steht mein Entschluss fest:
ich werde Herzfrisch auf neue Beine stellen. Ich möchte mehr kreativ und künstlerisch arbeiten.
After a long, drawn-out spring cleaning, I made my decision:
Herzfrisch will get a new basis and I would like to work more creative and artistic.

In der letzten Zeit habe ich viele neue Ideen ausprobiert und viele neue Produkte gemacht.
Es hat Spaß gemacht mal wieder mit den Händen zu arbeiten und neue Wege zu gehen.

I tried out new approaches and made new products.
It was a pleasure to work with my hands again and try new ways.

Letzten Mittwoch haben wir ein Fotoshooting in einem tollen Cafe mit Shabby Chic Ambiente – perfekt für meine neuen Produkte gemacht, die ich euch hier gerne zeigen möchte:

Last Wednesday we made a shooting in a great cafe with a shabby chic ambience – perfect for my new products, that I would like to show you:


Der Auftakt zu einer neuen Hochzeitsserie


Verschiedene Reiseboxen zum Aufbewahren von allen schönen Reiseerinnerungen und Souvenirs

Neue Geschichtenerzähler und Notizensammler.

Ich bin gespannt wie sie euch gefallen und klebe jetzt mal wieder.

Euch allen ein schönes Wochenende!

Vorbereitungen

Wie passend das heute das Thema bei Frau Pimpinella: „Vorbereitungen“

Und ich stecke mittendrin: in Papierbergen und Stoffhaufen, zwischen Leimpinseln, Aufklebern und Schnipseln.
Ich mache schon fleissig neue Herzfrisch Kalender und Karten für den Dezemberansturm…

Mit meinen Adventsvorbereitungen habe ich noch gar nicht angefangen….und ihr?
Habt ihr schon alles fertig?

Gewinner der Herzfrisch Kalender 2012

So endlich hat die Glücksfee die Gewinner der Herzfrisch Kalenderverlosung gezogen.
Ein ganz ♥ herzlichen Dank an die vielen Teilnehmer.


Herzlichen Glückwunsch an die Nummer 11 – Silke und die Nummer 45 Sonja.

Die tolle Illustration habe ich übrigens bei der Graphic Fairy gefunden.

Congratulations to die number 11 Silke – and number 45 Sonja.
I found the wonderful illustration  on the Graphic Fairy blog by the way.

Miss Herzfrischs Kalenderverlosung 2012

Hurra, der Miss Herzfrisch Kalender 2012 ist druckfrisch eingetroffen!
Wenn das nicht ein guter Grund für eine Verlosung ist:

Ich verlose zwei Kalender für 2012, die ihr euch dann im Shop selbst zusammenstellen könnt.

Und so könnt ihr mitmachen:
Hinterlasst bis Sonntag, den 30. Oktober 2011, 24 Uhr einem Kommentar,
welchen Kalender ihr gerne haben möchtet und warum es dieser sein soll.

Die Glücksfee zieht die glücklichen Gewinner und ich drücke euch die Daumen!

P.S.: Wer nicht warten möchte, kann hierauch direkt einen bestellen.


Hurray – fresh from the printer the Miss Herzfrisch diary 2012 is now available.
A good reason for raffling two diaries for 2012.

All you have to do is:
leave a comment, which diary you would like to have and why this one.

The «Glücksfee» will pull the names out of a hat and I’ll keep my fingers crossed for you.

P.S.: If you don’t want to wait, the Miss Herzfrisch diary can be ordered here directly.

Sammlungen

Alle die meinen Blog schon länger lesen, wissen ich sammle Papier in allen Formen und Variationen.
Ein Teil davon sind alte Glanzbilder.


Diese habe ich am Wochenende habe ich auf dem Flohmarkt in einem alten Sammelalbum gefunden.
Das mußte ich einfach mitnehmen – irgendwie haben sie immer noch eine große Anziehungskraft auf mich…

Mehr „Sammlungen“ gibt es bei Luzia Pimpinella

Sommerpause

Ich mache eine kleine Sommerpause…eine zeitlang den Sommer in vollen Zügen genießen.
Zeit um neue Ideen zu sammeln, ein Buch in einem Tag zu lesen, in Ruhe Kochen und Essen, Basteln, Neues ausprobieren, Nichtstun…wunderbar!

Ich freue mich auf ein Wiedersehen…
Bis bald – genießt die Sommertage!

———————————————-
I make a short summerbrek to enjoyy the summer days…

Time to collect new ideas, read a book in one day, time to cook and eat, craft, try something new, doing nothing – wonderful!

Hope to see you all again.
Enjoy the summer days!

Die Gewinner sind…

Vielen Dank euch allen für die vielen Kommentare und schönen Geschichten.

Heute bin ich in Urlaubsstimmung und deshalb gibt es 2 Gewinnerinnen – die
Random Generator Fee hat entschieden:

Nr. 2 . laa Berry und Nr. 33 saumseliges haben einen Wunschlandbummler gewonnen- herzlichen Glückwunsch, ihr bekommt noch eine Mail!

Ich hoffe ihr alle genießt heute das schöne Sonnenwetter!

Alles neu im Mai: Neues Atelier und Studio

Erste Eindrücke…

Nach langer Pause geht es hier endlich weiter – pünktlich zum Maianfang, haben wir ein neues Atelier und Studio in Wuppertal gefunden. Ich kann gar nicht mehr zählen wieviele Treppen ich in der letzten Zeit hoch- und runtergelaufen bin. Aber endlich sind die meisten Kisten ausgepackt.

Es ist so schön nach 8 Jahren Selbstständigkeit wieder „zur Arbeit“ zu fahren und endlich genug Platz zum Kreativsein zu haben. Im Haus hier war früher eine alte Bandweberei und ich habe das Gefühl man spürt überall die Geschichte. Darüber werde ich euch in nächster Zeit mehr erzählen.

Ab jetzt gibt es wieder öfter Post von mir und ich freue mich wieder auf euch!

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende

Süßes Wochenende

Samstag haben wir einen Ausflug nach Roermond gemacht. Ich liebe es auf dem Markt und durch die vielen kleinen Geschäfte zu bummeln. Obwohl es nur eine kurze Reise ist, gibt es soviel schöne neue Eindrücke.

Dabei sind unter anderem die neue Flow und einige leckere Süßigkeiten mit nach Hause gewandert. Den snoep (besonders den Lakritzen) kann ich einfach nicht wiederstehn.

Mein Sonntagsüß – Picknick mit holländischen Kokosmakronen auf dem Kinderspielplatz.
Mehr Sonntagsüß bei lingonmask

Ich wünsche euch eine sonnige Woche!

>