Zeeland – tot ziens

Ein paar Impressionen von unserer kleinen Auszeit in Zeeland.
Am liebsten hätte ich die intensiven Farben und Kontraste am Meer alle in meinem Skizzenbuch festgehalten, aber dafür war leider die Zeit zu kurz.

Some impressions from our short trip to Zeeland.
I would like to paint all the colours and contrasts of the sea into my sketchbook, but time was too short.

Miss Herzfrischs Zeeland Impressionen Mühle

De Molen, Kortgene mit dunkelblauem Gewitterhimmel (mill with dark blue stormy sky)

Dünenlandschaft

Himmelblau, Dünengrün und Sand (sky blue, dune green and sand)

Zeeland Muscheln

Strand Westkapelle – knallgrün (beach Westkapelle- bright green)

218

Rote 218 – schön verwittert (red 218 – washed out)

Altes Tor

Altes Tor in wunderbarem Taubenblau (vintage door in wonderful pidgeon blue)

Bis zum nächsten Mal – tot ziens Zeeland – wir kommen gerne wieder!

Until next time – tot ziens Zeeland – we are looking forward to see you again.

Eure Miss Herzfrisch
28. August 2012Unterwegs 4 Kommentare





4 Antworten zu “Zeeland – tot ziens”

  1. Miss Herzfrisch, was für tolle Bilder!!! Seid Ihr zurück?
    Ich muss im September unbedingt mal im Shop vorbei gekommen, wenn ich wieder nen Heimatbesuch mache… Wahrscheinlich am 15.9. ?!

    Allerbeste Grüße
    Jules

  2. mano sagt:

    das sind fotos total nach meinem geschmack! am liebsten mag ich die rote 218!
    viele grüße von mano

  3. Sehr schöne Bilder und ja die Farben lassen an den Aquarellkasten denken. Wenn man mal so viel Ruhe hätte, dass man sich für ein paar Stunden in eine Ecke setzen könnte … um den Ausblick ins Skizenbuch zu bannen :)

    Liebe Grüße . Tabea

  4. Michaela sagt:

    So schöne Urlaubsfarben hast du mitgebracht, lass sie noch ein bischen nachwirken! Und demnächst gerne mal wieder in echt! Grüße von Michaela

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.