Freundebuch

Aus meinem Schulfreundebuch von 1984

Von Conny habe ich dieses Freundebuch überreicht bekommen und da mache ich gerne mit:

Geburtstag: Juli 1973

Sternzeichen: Krebs (ich schreibe euch jetzt lieber nicht dazu, was ich beim Nachschlagen über die Eigenschaften von Krebsen gefunden habe…)

Haarfarbe: braun…

Augenfarbe: blau

Besondere Kennzeichen: mhh…vielleicht meine Locken?

Lieblingsfarbe(n): türkisblau + knallpink

Lieblingstiere: Elefanten – denen könnte ich stundenlang zuschauen.

Lieblingsgericht: scharfes Thailändisches Curry

Lieblingssong: einen speziellen Lieblingssong habe ich nicht, ich mag eher eine bunte (für andere gewöhnungsbedürftige) Mischung:
Boss Hoss, Johnny Cash, Pogues, Bob Marley, aber auch schöne Songs aus den 70s und 80s.

Interessen: Flohmärkte, Krimis lesen, Fotos verkleben, schöne Dinge aus den 70igern… reisen

Das kann ich besonders gut: sammeln…

Was ich gar nicht mag: Lügen und Ungerechtigkeiten, Honig

Bestes Erlebnis: die Geburt meiner Tochter und die Zeit die ich mit ihr verbringen kann

Weitergeben möchte ich das  Freundebuch an:

Michaela, Mano, Maja, Myriam, Fee, Nina und alle die Lust haben mitzumachen…

10 thoughts on “Freundebuch

  1. oh, diese Bücher kenne ich auch noch…wirklich süsse Idee und da kann man auch immer so spannendes erfahren, gell…;)…merci fürs vorbeischauen…immer wieder nett…und eine wunderbare kreative Restwoche…alles Liebe…cheers and hugs…i…

  2. Liebe Sabine, danke fürs Weiterreichen! Da werde ich mal tief in mich gehen um die Fragen wahrheitsgemäß zu beantworten ;)

    Der Spielplatz in Planten un Blomen ist ja auch total super. Allein die ganzen Pumpen zum Rumpütschern …

    Lieben Gruß, Maja

  3. hallo sabine, schön, dass du mich zur freundin haben willst ;-)!
    nicht böse sein, aber ich bin nicht so sehr ein fan von solchen weiter-gabe-sachen. ich lese lieber weiter deínen schönen blog und erfreu mich daran! ganz liebe grüße von mano

  4. also jetzt reichts – immer verpasse ich deine tollen beiträge – muss dich in meine blogliste nehmen – will ich ja eh schon gefühlten 300 jahren :o) ich hatte auch kurz die idee mein poesiealbum bei der freundebuchaktion reinzustellen – habs dann aber gelassen. ich find es schön die kinderschrift … erinnerungen … lg silke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.