Upcycling favorite book- I was a work trousers …

Favourite pieces for favourite people

It was my nephew’s birthday and I wanted to do something special for him. He is an avid craftsman and a big fan of work trousers. They are also really super practical, made of great fabric and with lots of little hidden pockets.

So I made a sketchbook for him and covered the covers with a piece from an old pair of work trousers: with a big pocket with lots of space for his pens and everything little craftsmen need to carry around.

Here it is: a new favourite book for my favourite little handyman.

Do you also have a special favourite piece or a favourite fabric and would you like to have it made into a notebook or photo album made that is bigger, smaller or somehow different from the products you find here in the Herzfrisch Shop? You can also take a look at the Gallery of Favourites.

Then contact me, because every Herzfrisch product is a handmade original and I love to make special wishes come true.

Miss Herzfrisch

Geschenkidee – Schallplatten Recycling: CD-Hülle

missherzfrischs_schallplattenrecycling_cd-cover-wilhelmbusch

Für einen Freund der ein großer Schallplatten Liebhaber ist, habe ich noch ein Geschenk gesucht, eine Kleinigekeit zum Mitbringen. Als ich im Sozial Kaufhaus einen riesigen Karton mit Schallplatten sah, die ein etwas trauriges Dasein fristeten, hatte ich die Idee, ihm daraus eine CD-Hülle für seine Lieblingsmusik zu machen.

missherzfrischs_schallplattenrecycling_cd-cover-außencover

Wenn ihr auch noch ein kleines Mitbringsel braucht , hier eine kleine Anleitung

Ihr braucht 2 alte Schallplatten (LPs), selbstklebendes Textilklebeband, Buchecken, einen Schaumpunkt für CDs und einen Cutter.

So geht’s:
1. Backofen auf ca. 150 °C vorheizen.
2. Schallplatten reinlegen (am besten auf eine kleine Schale)
3. Nach ca. 2 Minuten sind sie weich und ihr könnt sie mit dem Cutter schneiden (wenn ihr wollt, macht euch vorher eine Schablone). Am besten erstmal eine schneiden, sie werden sehr schnell wieder hart.
4. Wenn ihr beide zugeschnitten habt, mit dem selbstklebenden Textilklebeband erst außen die beiden Teile zusammenkleben, dann innen.
5. Da die Ecken sehr scharf waren, habe ich sie noch mit Buchecken versehen (man kann sie aber auch mit Schleifpapier leicht anschneifen).
5. Den CD-Halter Schaumpunkt innen einkleben und schon ist die CD-Hülle fertig

missherzfrischs_schallplattenrecycling_blumentopf

Da ich noch eine dritte Schallplatte als übrig hatte, habe ich daraus noch einen Blumentopf gemacht. Dafür müßt ihr die weiche (geschmolzene) Schallplatte nur über eine kleine Schüssel legen und so formen, wie ihr sie haben möchtet.

missherzfrischs-schallplattenrecycling-blumentopf-zitronentymian

Jetzt wünsche ich euch viel Spaß und einen kreativen Dienstag.

Karo Mustermittwoch: Fräulein Doris und die große Liebe

missherzfrischs_karo-collage-erliebt-sie-so-i

Ich liebe Quadrate, das ist ja nichts Neues … ich schneide sie aus allen möglichen Papierresten, damit finden auch kleinste Schnipsel noch ein neues Dasein.

Für Frau Müller Karomustersammlung gibt es heute noch einen verliebten Fisch dazu und für Susannes Upcycling Papierliebe ein paar Illustrationen und Wörter aus geliebten alten Büchern.

Das arme Fräulein Doris hat es gerade nicht so einfach mit dem verliebten Fisch, aber der Mai ist ja auch ein herrlicher Monat, um sich zu verlieben und er ist ja auch sehr ansehnlich, finde ich.

In diesem Sinne wünsche euch einen schönen sonnigen Feiertag morgen!

Drawing challenge No 159: VEIN

Veronica hat wieder zu einer interessanten Drawing challenge eingeladen: Vene.
Dabei habe ich sofort an rote und blaue Fäden gedachte, die ein recyceltes Buch wie Venen umschlingen.

Veronica invited again to an inspirating drawing challenge: vein…
I directly thought of red and blue strings, which wind around a vintage book like veins

Missherzfrischs Buchrecycling Aders * veins
Circle of life * Der Kreis des Lebens

Die Venen transportieren vom Herzen ausgehend unser Blut in einem immer wieder kehrenden Kreislauf durch unseren Körper, wie das Leben selbst. So laufen sie hier durch die Seiten des Buches…

Our veins transporting our blood from the heart in a constant circulation, again and again as life itself. So they run trough the pages of the book…

 

 

Als Buchrecycling Objekt schicke ich es zu Ninas Upcycling Dienstag.

Drawing challenge: The unexpected

Drawing challenge: Miss Herzfrischs Collageschublade the Unexpected

Eine Sammlung von alten gefundenen Dingen, haben sich zusammengefunden zu etwas “Unvorhergesehenem * Überraschendem”.

missherzfrisch_drawingchallenge_theunexpected_schublade
Ein seltsames Treffen in einer alten Schublade, die ich auf dem Sperrmüll gefunden habe:
Ein paar Apothekerflaschen, ein altes Buch, ein Krähenpärchen und ein Stück Holz vom Strand … jedes einzelne Stück hat bestimmt eine wunderbare Geschichte zu erzählen, aber zusammen sind sie ganz einfach überrascht voneinander.

A vintage collection “The Unexpected” …a strange meeting in a vintage drawer, which I found at the side of the street. Some medicine bottles, a vintage book , a crow couple and a piece of wood from the sea. Everything has its own story to tell, but everyone is surprised of each other.

missherzfrisch_drawingchallenge_theunexpected_buchskulptur
Ein altes Buch mit dem wunderbaren Titel “Das Haus an der Karpfengasse.”, aus dem ich Kreise ausgeschnitten habe.

Danke Joke für das schöne Thema. Schaut doch mal bei ihr vorbei, was die anderen so an “Unvorhergesehenem und Überraschendem” gefunden haben.

The vintage book sculpture with the wonderful title “The house at the carp street”, where I cut out some circles and glued the face.
Thank you Joke for the wonderful theme. Have a look at her Blog what “Unexpected” the others found.

Verliebt in Pacific – mein neues Lieblingsschränkchen

An diesem kleinen Schränkchen konnte ich einfach nicht vorbeigehen, als es so verlassen am Sperrmüll stand. Das Lila war zwar etwas gruselig, trotzdem hat es mich mit seinem Charme überzeugt.

missherzfrischs_alltagsheld_schrank_recycled

Einige Zeit hat es jetzt im Keller gewartet, weil ich mich nicht so richtig für eine Farbe entscheiden konnte … dann habe ich dieses tolle Pacific Meerblau entdeckt und das lila Schränkchen fiel mir wieder ein.

missherzfrischs_alltagsheld_schrank_recycled_vorher

Am Wochenende habe ich ein bißchen bei Roombeez gestöbert und sofort Lust bekommen, dem Schränckchen ein neues Gesicht zu geben. Ich habe es abgeschliffen und mehrmals in Meerblau gestrichen.
Jetzt ist es zu unser Ruheecke und einem Sammelplatz für unsere Lieblingserinnerungsstücke geworden.

Mein neues Lieblingsschränkchen schicke ich zu Ninas Upcycling Sammlung und zum Creadienstag und Meertje.
Wie gefällt es euch?

Drawing Challenge: Second Hand Vögel

Drawing Challenge: Miss Herzfrischs Second Hand Vögel

Ich liebe es “Second Hand” zu kaufen…auf Flohmärkten, Bücherbasaren oder im Sozialkaufhaus – dort finde ich oft tolles  Material für meine Collagen.

I really love to buy vintage things “second hand” on fleamarkets, book bazaars and at the social store, especially material for my collages.

missherzfrischs_drawingchallenge_secondhand_bird
Handmade “Heartbeat” – Collage on a vintage receipe card…

missherzfrischs_drawingchallenge_secondhand_birdies
Handmade collage on a vintage scrabble board

Die beiden Vogelcollagen habe ich aus diesen wunderbaren Hochglanz Kochkarten für leichte kalte Abendessen und dem Vogelbuch gemacht.

I made the two bird collages on these wonderful high gloss vintage receipt cards for light cold dinners.
Die Rezepte sind eher etwas gewöhnungsbedürftig für mich, hier zum Beispiel Käsesoufflé “Boris”…also eher als Collageuntergründe geeignet. Mal sehen, was aus den anderen wird.
The receipts take getting use for me…here something like cheesesoufflé “Boris”…could be more useful as collage backgrounds…I will see what happens with the other cards.


Perfekt als Untergrunddas alte Scrabble Spiel, das schon etwas lädiert war…
The perfect surface…a vintage scrabble game board…

Herzlichen Dank an Jokes Drawing challenge Thema “Second Hand” Inspiration…
Thanks to Joke’s inspirating drawing challenge theme “Second Hand” inspiration…

Wünsche euch noch einen schönen Sonntag.
Have a wonderful rest of the week-end

Karteikartenrecycling

Manchmal findet man an den den ungewöhnlichsten Orten wahre Schätze. Letzte Woche habe ich beim Umzug von Freunden in einem uralten Büroschrank diesen Karteikasten mit alten Karteikarten von 1973 gefunden und habe mich sofort in ihn verliebt. Deshalb ist er diese Woche mein Alltagsheld für Stephie.missherzfrischs_alltagsheld_karteikasten_01

missherzfrischs_alltagsheld_karteikasten_02

Miss Herzfrischs Ideensammler Eule Notizheft
Und weil die Karteikarten einfach so schön sind, habe ich sie bedruckt und daraus und einem alten Gehaltsbuch diese kleinen Ideensammler Notizhefte genäht und lasse sie mal zu Ninas Upcycling Dienstag als Altpapierupcycling und in den Herzfrisch Shop hüpfen.

Ich wünsche euch einen schönen Tag.

Upcling Projekt: Strandmatten Reisetagebuch

Statt der üblichen Karte von Sylt bekam unser Reisetagebuch diesmal unsere alte Strandmatte als Einband. Im Urlaub hat mich die Oberfläche ein bißchen an die Strandkörbe erinnert.

This year our travel diary got a special cover from an old beach map. It looks a little like the back of the beach chair

Miss Herzfrischs Strandmattenrecycling

Komplett zerschnitten und neu zusammengesetzt – fast alle Teile haben dabei eine neue Verwendung gefunden.

I sliced it and all parts found new use for something else.

Damit die Ränder nicht aufribbeln, habe ich einmal herum mein Lieblingsmaskingtape geklebt und mit “Sylt” bestempelt.

Glued the borders with masking tape and print “Sylt” on it.

Miss Herzfrischs Strandmattenrecycling Reisetagebuch
Für die Innenseiten habe ich den Stoff mit Lasche aufgeklebt und hinten den Knopf.
For the inner cover I used the fabric, the flap and the button.
Miss Herzfrischs Strandmattenrecycling Reisetagebuch

Mein heutiger Beitrag zu Ninas Upcycling Dienstag und in der letzten Woche war es mein Alltagsheld, der fleißig all unsere Funde und Skizzen gesammelt hat.

My post for Ninas Upcycling Tuesdayand my personal hero of the holidays, which collected all findings and scibbles.

Und wie gefällt es euch?
How do you like it?

Darf ich vorstellen… das ist Dotti

… der Stuhl Nummer 20.
So sah sie aus, als ich sie abgeholt habe. Dotti ist einer von 110 Stühlen, die im Rahmen des Projekts “PLÄTZE SCHAFFEN – EIN KUNSTSTÜCK !” umgestaltet wurden.

Let me introduce you Dotti – chair nr. 20. This is one of 110 chairs, which were refashioned within the project: “PLÄTZE SCHAFFEN – EIN KUNSTSTÜCK !”
missherzfrischs_stuhl_dotti_vorher

Und so sieht Dotti jetzt aus, nach gefühlten 10.000 Schnipseln und mehreren Gläsern Leim und Lack. Meine erste Collage auf einem Stuhl, mal sehen, was ich sonst noch an”Untergründen” finde.

And now Dotti looks like this…after 10.000 paperscraps and a lot of paste and finsih. My first collage on a chair and now I am looking fr new surfaces.

missherzfrischs_stuhl_dotti_nachher

Und wie gefällt euch Dotti?

Edit: Am 4. Mai 2013 ist Dotti für 75 Euro bei einer grossen Auktion in “alten Pumpstation” in Haan versteigert worden.

Wenn ihr Lust habt, schaut euch doch mal die anderen 109 Stühle und mehr über das Projekt “Plätze schaffen – ein Kunststück” an!

Ich wünsche euch einen tollen sonnigen 1. Mai.

Do you like Dotti? Have a wonderful 1st May. At Mai she was auctioned for Euro 75 at the “alten Pumpstation” in Haan.

Buchskulptur: Eine Entdeckungsreise…

Miss Herzfrischs BuchcollageDrawing challenge Discovery – Entdeckung

…quer durch ein altes Buch. Wenn ich ein Buch mit einem schönen alten Cover oder irgendetwas besonderem finde, nehme ich es meistens mit und so habe ich inzwischen ein ganz schöne Sammlung davon. Einige habe ich zu Buchskulpturen gefaltet, einige sind zu Wandbildern geworden und jetzt wollte ich mal was Neues ausprobieren.

A discovery through a vintage book. When I see vintage books on a flea market with something special, I have to buy it. So up to now I have lots of them. Some of them I folded throught bookskulptures and some became pictures. Now I wanted something new.

Miss Herzfrischs BuchcollageDrawing challenge Discovery – Entdeckung

Ich habe jede Menge Kreise ausgeschnitten und dabei all diese Wörter gefunden…
I cut out lots of circles and found all these words….(like spring, children, people, sun, moment, sun…)

Dazu angeregt hat mich das tolle Thema von Emilys drawing challenge “Entdeckung”
I was inspired by Emily’ s wonderful drawing challenge theme “discovery”

Upcycling – ich war einmal ein Liegestuhl!

Miss Herzfrischs Upcycling - ich war einmal ein Liegestuhl

Miss Herzfrischs Upcycling - Liegestuhl wird zum Fotoalbum

Ein Upcycling Projekt für Ninas Upcyling Dienstag
I have been…a deckchair. An upcycling project for Ninas Upcyling Tuesday.

Das Gestell ist schon lange verrostet, aber als ich das Polster beim Sperrmüll sah, mußte ich es retten. Schon wegen der knalligen Farben.

Der Stoff war schon ein bißchen durchgessen und ein paar Löcher waren auch schon drin, aber es hat genau gepasst für mein Geschichtenerzähler Fotoalbum.

Ich habe auch noch ein Foto vom Liegestuhl gefunden (Fotoqualität aus den 80igern…).

Nach und nach wird es gefüllt mit all den alten Fotos, die hier in Kisten liegen.
Wollt ihr mal reinschauen?

The rack was rusted long time ago, but when I saw the cushion on the rubbish, I had to save it. Specially because of the wonderful colours. The fabric was a little with some holes, but it fitted perfect for my storyteller photoalbum.

I found a vintage 80s photo of the deckchair. Now I will fill the album with all the old photos that spend their time in boxes.

Und wie gefällt euch der recycelte Liegestuhl? Eigentlich hat es verdient heute auch ein Roboti Alltagsheld zu sein, oder?

How do you like the recycled deckchair?

Vogelpost und Diskettenrecycling

Diskettenrecycling

Bei Regenwetter mache ich immer besonders gerne bunte Collagen.

Und weil heute Dienstag ist… gibt es Vogelpost für Anjas “Watch the Birdie”

https://www.herzfrisch.com/wp-content/uploads//missherzfrischs_vogelpost.jpg

und eine recycelte Diskette, die mir beim Aufräumen in die Hände gefallen ist und die ich nicht einfach so wegschmeissen konnte. Wer weiß, vielleicht verbirgt sie ja immer noch ein paar geheime Daten, die ich leider nicht mehr lesen kann.

 

Jetzt ist daraus diese Collage geworden und sie passt doch gut zu Ninas Upcycling – Dienstag, oder?

Was habt ihr eigentlich mit euren alten Disketten gemacht?

Postkartentausch + Buch Recycling


Diesen Kartenhalter habe ich mir für schöne Post aus einem alten Buch gebastelt.
Dafür habe ich alle Seiten auf die Hälfte gefalzt und umgeknickt.
Die Idee habe ich hier gefunden.

Die wunderschönen Karten habe ich von Frau Knopp und Frau Müller bekommen.

I recycled a old book to a postcard holder, found here.
It keeps the wonderful postcards I received from Frau Knopp and Frau Müller

Und weil es so schön ist Post zu bekommen, möchte ich hiermit zu einem Postkartentausch ausrufen.

Wer also selbstgemachte Post von mir bekommen möchte und mir welche schicken möchte, kann hier einen Kommentar mit Email hinterlassen.

Because getting postcards is great, I call out for a postcard swap.
Who want to get post from me and sent me also a card, please leave a comment.

>