Samstagskaffee Melancholie

Ein verregneter grauer Samstag … Zeit für ein paar schöne Momente und Gedanken.

Miss Herzfrischs Samstagskaffee - es ist was es ist...

Was es ist …
Es ist Unsinn
sagt die Vernunft
Es ist was es ist
sagt die Liebe

Es ist Unglück
sagt die Berechnung
Es ist nichts als Schmerz
sagt die Angst
Es ist aussichtslos
sagt die Einsicht
Es ist was es ist
sagt die Liebe

Es ist lächerlich
sagt der Stolz
Es ist leichtsinnig
sagt die Vorsicht
Es ist unmöglich
sagt die Erfahrung
Es ist was es ist
sagt die Liebe
Quelle: Erich Fried „Es ist was es ist. Liebesgedichte, Angstgedichte, Zorngedichte“, Berlin 1996.

Wunderbar dazu David Garrett – AIR (Johann Sebastian Bach)

Genießt euren Samstag und schaut mal bei Ninjas Samstagskaffee vorbei.

8. Februar 2014Dinge die ich mag 3 Kommentare



3 Antworten zu “Samstagskaffee Melancholie”

  1. Andrea sagt:

    Es ist….. schön.
    Sieht gemütlich aus hier. Das Blumenarrangement und die Herztasse – so hübsch!
    Wünsche ein entspanntes Wochenende
    Andrea

  2. ninjassieben sagt:

    welch schönes Foto…
    es ist was es ist… so ist es.

  3. Sonja sagt:

    Ein schöner, passender Text! …und du hast auch schon so schöne Frühlingsboten zu Hause.
    Liebe Grüße, Sonja

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen