Adventskalender – Türchen Nr. 8

Im heutigen Türchen möchte ich euch ein paar Seiten aus mein liebsten Weihnachtspixibuchzeigen. Ich habe es von einer Kindergartenfreundin geschenkt bekommen.Miss Herzfrischs Adventskalender 8.Türchen2012 Pixibuch Stille Nacht

Ich liebe auch heute noch die Illustrationen von Sabine Meier-Albert, sind sie nicht wunderschön? Das Buch ist übrigens vom Carlsen Verlag von 1966.
Meine Ausgabe ist von 1976…

Miss Herzfrischs Adventskalender 8.Türchen2012 Pixibuch Stille Nacht
Miss Herzfrischs Adventskalender 8.Türchen2012 Pixibuch Stille Nacht
Miss Herzfrischs Adventskalender 8.Türchen2012 Pixibuch Stille Nacht
Miss Herzfrischs Adventskalender 8.Türchen2012 Pixibuch Stille Nacht
Miss Herzfrischs Adventskalender 8.Türchen2012 Pixibuch Stille Nacht
Miss Herzfrischs Adventskalender 8.Türchen2012 Pixibuch Stille Nacht

Hattet ihr auch ein Lieblingspixibuch? Oder ein altes Weihnachtsbuch aus eurer Kindheit?

Ich wünsche euch ein wunderschönes Adventswochenende!

Eure Miss Herzfrisch





3 Antworten zu “Adventskalender – Türchen Nr. 8”

  1. Isabell sagt:

    Ein schönes Weihnachtsbüchlein hast du ausgegraben! Mein Kindheitsbuch hat Éva bei sich vorgestellt … da musste ich schmunzeln. Liebe Grüße.

  2. Hallo liebe Miss Herzfrisch,

    toll das Pixi-Buch hatten wir auch… eine schöne Kindheitserinnerung und die Illustrationen sind super.

    Schade, dass wir uns am Sonntag nicht gesehen habe… Aber mir war nur nach nach einigeln auf der Couch und ich habe mit meinem Neffen gebacken und die andere Oma im Krankenhaus besucht… Nach mehr Menschen war mir (noch) nicht…
    Dafür hast Du ja schon meine Mum kennengelernt. Sie war ganz begeistert von deinen Sachen und der Ausstellung… Und weil sie meinen Kalender von dir auch so toll fand, hat sie ihn für meine Cousine zu Weihnachten glaub ich mitgenommen, richtig?!
    Und nach dem Weihnachtstrubel machen wir dann auch mal unser Treppenfoto ;-)

    Hoffe bei dir ist alles gut und der Sonntag war erfolgreich für dich?

    Allerbeste Grüße
    Jules

  3. me.anna sagt:

    Die Bilder kommen mir eigenartig bekannt vor, sehr schön. Ich habe nicht DAS eine Lieblingsbuch, mag aber z.B. gerne die Wichtel- und Gute-Nacht-Geschichten aus alten Pestalozzi-Bänden. Und aktuell Wimmelbücher illustriert von Anne Suess(glaube ich aus dem Kopf), die sind sehr detailreich, aber nicht ätzend verkitscht.
    Lieben Gruß

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.