Elefantenfütterung

Elefantenfütterung Zoo Münster

Am Wochenende waren wir im Zoo Münster und durften an der Elefantenfütterung teilnehmen. Dieser Elefantendame durfte ich ein Stück Gurke überreichen – so nah konnte ich meine Lieblingstiere noch nie sehen…ein tolles Erlebnis.

Auf jeden Fall eine Empfehlung für alle Elefantenliebhaber!

Ich wünsche euch eine schöne Restwoche.

Eure Miss Herzfrisch
15. Juni 2011Unterwegs 3 Kommentare





3 Antworten zu “Elefantenfütterung”

  1. lingonsmak sagt:

    elefanten, ja, die zählen neben affen ja auch zu meinen lieblingen. beim studium hab ich sie immer gern gezeichnet :) und eine gurke würde ich auch ihnen auch gern mal überreichen!! toll!

  2. laa Berry sagt:

    Ich liebe diese Tiere … sie haben so etwas beruhigendes. Wenn wir in den Zoo gehen dann sind wir auch immer ewig bei den Elefanten. Ach ja, und genau wie lingonsmak zeichne ich sie neben den Giraffen am liebsten. Liebe Grüße. P.S. schöne Fotos.

  3. Falls ihr mal in Hamburg seid, solltet ihr einen Tag bei Hagenbek einplanen – dort kann man die Elefanten eigentlich täglich füttern. Wenn auch nur über den Gehegegraben hinweg.

    Lieben Gruß, Maja

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.