Freitags Frage – Was sammelt ihr?

Beim Aufräumen habe ich ein uraltes „Denk fix!“ gefunden. Die Karten mag ich einfach gern.
Ab heute gibt es jetzt jeden Freitag eine Karte  aus dem Spiel mit 3 Antworten von mir.


1. Papier (auch kleinste Schnipsel)
2. schöne Dinge aus den 70s
3. Stoffe, besonders aus den 70s

Und was sammelt ihr?
Wer Lust hat, macht einfach mit…
Ich freue mich über viele Antworten von euch.

———————————————————————–
I found this wonderful old game and  I really like the old cards.

From today you will find every Friday a new card from the game with 3 answers of me.

1. Paper
2. all kind of things from the 70s
3. Colorful fabrics (especially from the 70s)

What do you collect?
Feel free to take part – I am looking forward to your answers.

Eure Miss Herzfrisch
29. Juli 2011missherzfrisch 8 Kommentare





8 Antworten zu “Freitags Frage – Was sammelt ihr?”

  1. Fee sagt:

    Eigentlich sammele ich nichts so richtig. Aber wenn „so halb“ auch gilt, dann sammele ich:

    1. Blechspielzeug.
    2. Quietscheeenten.
    3. Knöpfe zum Schmuckbasteln :)!

  2. Mona sagt:

    1. (Alte) Stricklieseln
    2. Knöpfe (zum Weiterverarbeiten)
    3. Alte Keksausstecher, Kuchenformen & Co

    Liebe Grüße, mona

  3. me.anna sagt:

    – plattgedrückte Münzen von Sehenswürdigkeiten (wo man an einer Kurbel dreht und die Münze selber plattpresst, altes Kindjheitsrelikt, herrlich)

    – Knöpfe

    – Ideen :)

  4. mano sagt:

    ich bin eine notorische sammlerin und sammel so alles mögliche und unmögliche. am liebsten kurioses, witziges, einzigartiges. naturdinge wie steine und treibholz, alle möglichen papiere (auch alte zeitschriften aus den 50er – 70er jahren) für collagen, knöpfe, altes leinen, weiße vasen, thomas-geschirr, wohnzeitschriften… und noch so einiges mehr. aber ich kann mich auch gut von dingen wieder trennen – bloß gut, denn sonst würde ich irgendwann zum messie…

  5. Silke sagt:

    diese fragekärtchen kommen mir total bekannt vor! SCHÖN ! ich sammle s/w-fotos (von fremden menschen), stöffchen, alte kinderbücher und reiseberichte. muss aber gestehen dass das auch immer je nach projekt wechselt :o)

  6. Corrisande sagt:

    1. Alte Sachen, gern 50er und früher
    2. Stoffe, viel mehr als ich jemals vernähen werde, fürchte ich
    3. alte Kinderbücher

    Und überhaupt alles schöne, nostalgische. Nostalgischem verfalle ich immer. :)

  7. Sonja sagt:

    Eine tolle Idee! Ich sammel nicht wirklich etwas, aber ich mag
    1. Papiertüt(ch)en aus schönem Papier,um Geschenke zu verpacken.
    2. Retro-Kinderspielzeug
    3. Die drei ???-Kassetten

    Liebe Grüße! Sonja
    P.S.: Dir eine schöne Sommerpause!

  8. zill.y sagt:

    Hi Lisa,

    interssant, ueber welche Ecken man wieder neue blogs findet :)

    Eigentlich bin ich kein grosser Sammler, doch bringe ich seit Jahren Sand von Straenden mit. In kleinen Glaeschen neben- und uebereinander gestellt, werden die Unterschiede noch deutlicher, was Farbe und Struktur betrifft.

    Gruesse aus der Ferne, zill.y

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.