DC: Witching hour – Geisterstunde

Norma called for ghosts this week…
I made this picture this morning and thought this is really a perfect ghost morning.

missherzfrischs_witchinghour_geisterstunde

My daughter and me made our first Halloween decoration: the ghost garland, made out of vintage book pages. It is not perfect, butI think that makes it special.

Miss Herzfrischs Ghostgarland - Geistergirlande
Miss Herzfrischs Ghostgarland - Geistergirlande
Miss Herzfrischs Ghostgarland - Geistergirlande

The ghost in the back was me.

If you like to see more ghost, have a look at Norma’s wonderful blog.

Eure Miss Herzfrisch





6 Antworten zu “DC: Witching hour – Geisterstunde”

  1. Norma sagt:

    Sabine oh how great are you ghosts in that garland…and YES it is much better not being perfect. There are so many machines and gadgets and punches these days that can just whip out perfect shapes times a zillion that they are boring. Imperfect hand cut is art my friend!! Love the one with the ink marks on the paper. Happy spoooooooooky morning to you, art friend! *hugs* Norma, x

  2. woolf sagt:

    your vintage spooky’s fit the job perfectly! i find your first image quite lyrical too. d’you live a few storeys high?
    n♥

  3. mano sagt:

    ha,ha, da können sich unsere geister ja zusammentun und gemeinsam spuken gehen!!
    liebe grüße von mano

  4. renilde sagt:

    your garland telling me of wonderful mother/daughter time
    your photo, those soft misty greys creating a different kind of distance between the viewer and the view, love it, x

  5. BarbaraBee sagt:

    Happy Hallloween kann ich da nur sagen, da steht dem Gruselabenteuer ja nichts mehr im Weg.
    Danke für deinen netten Kommentar letzte Woche.
    Bis bald,
    Barbara

  6. Stefanie sagt:

    Och, ist die Girlande süß!!! Echt, ich bin überhaupt kein Fan von Halloweendekozeugs, aber dies hier finde ich richtig toll, so niedlich und zauberhaft und verspielt und ästhetisch.
    Das Foto mag ich auch, da sind die Zombies nicht weit…
    Liebe Grüße an Dich und Deine Tochter, Stefanie

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.