Aus der Fundkiste: Urlaub zuhause…

Aus Miss Herzfrischs Fundkiste alte Anzeige

Hach ja so ein Urlaubspäuschen tut gut…ich persönlich trinke ja lieber Kaffee zum Frühstück.
Und was trink ihr morgens? Gibt es bei euch auch so ein „Entsaftungsgetränk“?

Eure Miss Herzfrisch
7. August 2012Vintage Fundstücke 3 Kommentare





3 Antworten zu “Aus der Fundkiste: Urlaub zuhause…”

  1. Ja, dann bräuchte ich ganz dringend diesen Tee, gleich eine Tonne bitte. Und dazu hätte ich gerne eine Nany, die meine Kinder behütet, während ich 7 Tage lang ohne Pause am Tässchen nippe.

    Liebe Grüße . und danke für den Tipp . Tabea

  2. Toll, diese alten Anzeigen! :) Ich hätt auch gern neue Säfte – vielleicht sollte ich es mal mit Kräutertee versuchen ;)

    Liebe Grüße, Maja

  3. me.anna sagt:

    Witzige Werbung :)
    Jetzt gerade steht hier Fencheltee auf dem Schreibtisch!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.