Altes und Neues – neue Projekte 2018 und ein kurzer Rückblick

Inzwischen ist das neue Jahr ja schon ein paar Tage alt  und ich habe es dieses Mal etwas ruhiger angefangen.

Ich habe zurückgeschaut auf die vielen schönen Momente 2017 und jetzt freue ich mich auf die neuen Projekte 2018, die schon in Planung sind, gefreut.

Miss Herzfrischs Papiergeschichten 365 Hosentaschenkunst Collagen

365 Hosentaschenkunst Collagen

Mein Jahresprojekt 2017: ich wollte jeden Tag eine kleine Collage mit einem Wort im Format einer Art Trading Card machen. Rückblickend habe ich es zwar nicht jeden Tag geschafft, dafür gab es Tage wie zum Beispiel das Collagetreffen, an dem ich in einen Kreativrausch geraten bin und gleich einen ganzen Stapel gemacht habe und so die Tage wieder aufgeholt habe.
Es hat sehr großen Spaß gemacht und besonders euer Feedback bei Instagram hat mich immer wieder motiviert weiterzumachen – lieben Dank an euch alle!

Wenn ihr noch mal alle 365 Hosentaschenkunst Collagen sehen wollt,  schaut mal auf der auf der Papiergeschichten Seite vorbei.


Projekt Stadtentdecker – entdecke deine Stadt

Miss Herzfrischs Projekt 2018 Stadtentdecker Wuppertal Reisetagebuch

Auch 2018 habe ich ein Jahresprojekt geplant. Zusammen mit meiner Tochter möchte ich mich auf eine Entdeckungsreise machen und unsere Stadt – Wuppertal – neu entdecken.
Wir wollen Stadtentdecker werden und euch einladen dabei mitzumachen. Das passende Buch, in dem wir alles sammeln wollen, habe ich schon gemacht
Mehr über das Projekt Stadtentdecker gibt es am Sonntag hier in meinem Blog.


Unser 15fünfzehn Kreativlabor

Vom 15. bis 21. Januar 2018  lade ich euch herzlich zusammen mit Christine, Katrin und  Michaela in unser 15fünfzehn Kreativlabor im „Kulturladen Zollstock“ ein.

Wir stellen unsere 15fünfzehn Collagen aus und bieten täglich verschiedene Workshops rund um das Thema Collagen an. Die genauen Workshoptermine findet ihr  d18/12 Onlinemagazin.

Wir sind diesmal ein Teil des Designprojekts  d18/12, das während der IMM, der  Internationalen Möbelmesse im Rahmen der Passagen stattfindet.

Am 21.01.2017 laden wir euch alle zu einem Collagetreffen ein, meldet euch gerne, wenn ihr Lust habt daran teilzunehmen.

In den nächsten Tagen zeige ich euch ein paar Einblicke in meine Workshops.
Schaut mal bei Christine, Katrin und  Michaela vorbei, auch da gibt immer wieder Neues dazu.

Jetzt wünsche ich euch ein buntes und fröhliches 2018 und freue mich auf spannende Projekte mit euch!

5. Januar 2018DIYs & Projekte 3 Kommentare



3 Antworten zu “Altes und Neues – neue Projekte 2018 und ein kurzer Rückblick”

  1. Nochmals hier wie auch auf Insta herzlichen Glückwunsch zum Abschluss dieses tollen Jahresprojekts! Ich habe die Karten immer gerne gesehen und freue mich, dass sie zu so einem Abschluss gekommen sind und direkt dsa Neue einläuten. Entdecke deine STadt ist ein schönes Projekt, da bin ich sehr gespannt. LG und alles Gute für 2018 für dich!
    Susanne

  2. Christine sagt:

    Das macht richtig Vorfreude! Und ich bin gespannt auf das Wuppertal-Projekt.
    Liebe Grüße
    Christine

  3. Sabine sagt:

    Liebe Sabine, wie schade, dass unsere beiden Workshops auf die gleichen Tag fallen! Was für ein merkwürdiger Zufall?! Danke für die Einladung – die ich nun leider nicht annehmen kann! Während der Woche werde ich es leider auch nicht schaffen – und so bleibt mir nur auf diesem Wege, Dir / Euch eine gute Zeit zu wünschen ! Herzliche Grüße, Sabine

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen